Wählergemeinschaft Frauenweiler e.V.

Unsere Kandidaten:

 

 

Wahlprogramm 2014:

 

 

die WGF ist:

- die parteiungebundene Vertretung in Wiesloch Frauenweiler

- die Alternative zu den parteiabhängigen Gemeinderätinnen und Gemeinderäten

frei im Handeln und Entscheiden

 

steht für eine:

Kommunalpolitik, die

ziel- und themenorientiert, familienfreundlich, umweltverträglich,

mittel und langfristig ausgerichtet ist. Dies gilt für den

 

Stadtteil Frauenweiler und die Gesamtstadt.

 

Unser Handeln ist ausgerichtet auf Beständigkeit und Kontinuität die sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert.

Unsere Politik folgt keinen Modetrends.

Einzelinteressen haben bei uns keine Chance!

 

Wir treten ein für das:  

Mittelzentrum mit seinen Verpflichtungen

Notwendige Investitionen zum Ausbau und Erhalt der Wieslocher Schulen

Umwandlung aller Grundschulen als ungebundene Ganztagesschulen mit integrierter Hausaufgabenbetreuung

Verkehrsentlastung Stadtgebiet, insbesondere Altwiesloch

dazu gehört unter anderem:

weiterhin Forderung einer Umgehungsstraße für Altwiesloch

kein flächendeckendes Tempo 30, da dadurch nur die Wohnstraßen mehr belastet würden.

 

Weiterentwicklung Stadtgebiet als Einkaufs- und Erlebnisbereich

familienorientierter Ausbau der Wohngebiete

Schaffung von Möglichkeiten für Zuzugs- und Bauwillige , sowie Handel und Gewerbe

Verbesserung und Ausbau der städtischen Wirtschaftsförderung

zukunftsfähige Entwicklung der Stadtwerke zum modernen Infrastrukturdienstleister

 

Stärkung und Förderung

der Hilfsorganisationen und Rettungsdienste durch

 - Ausbau/Sicherstellung des Rettungswagenstandorts in Wiesloch

 - Finanzielle Unterstützung der Hilfsorganisationen analog der Wieslocher Vereinsförderung

 - Sicherstellung/Erhalt der Stadtteilfeuerwehren

 - Neubau Feuerwehrhaus Baiertal

 - Sanierung Feuerwehrhaus Wiesloch

 

der Kultur- und Sportvereine durch

 - Erhalt der Sportstätten

 - Nutzung des Palatins

 

Ausbau und Erhaltung der Kinderbetreuungsangebote

 - bedarfsgerecht und flexibel

 -   der ehrenamtlicher Tätigkeit

 

Stadtteil Frauenweiler:  

 

Wir setzen uns ein für:

 

- Sanierung oder Neubau der Mehrzweckhalle

- Verkehr:

Maßnahmen für einen sicheren Schulweg an Verkehrsknotenpunkte „Neues Sträßel/Zufahrt Baumarkt/Aldi-Parklatz“, "Eichelweg/Zwischen den Wegen“ Ludwig-Wagner Str./Auf-Abfahrt L 723

Schaffung einer beleuchteten und befestigten Fuß- und Radwegeverbindung vom Habichtweg zur alten B3

Sicherer Fuß- und Radweg zum Schwimmbad/Friedhof/Kernstadt

Rad-/Fußweg zwischen Alte Bruchsaler Str. und Gewerbegebiet, sowie zum Bahnhof.

Ausbau der Breitbandversorgung Frauenweilers und der übrigen „weißen Flecke“ im Stadtgebiet

 

- ÖPNV:

Bedarfsgerechte Anbindung des Gewerbegebietes Frauenweiler mit notwendigen Haltestellen

Straßensanierungen

Ein Großteil der Straßen in Frauenweiler sind stark beschädigt und gem. Aufstellung des Tiefbauamt „im roten Bereich“ und müssen nach und nach saniert werden. Hier insbesondere:

Sandpfadweg, Alte Bruchsaler Straße, Sandbrunnenweg, Erlenwiesenweg

Dorfplatzgestaltung

Vereine

Unterstützung der Vereine und der Stadtverwaltung bei der Schaffung von Proberäumen

Schaffung eines Dorfgemeinschaftshauses

 

Lärmschutz

Durchführung der im Lärmaktionsplan beschlossenen Lärmschutzmaßnahmen für Frauenweiler

keine Windräder auf dem Gänsberg

 

Stadtteilentwicklung:

neue Wohngebiete für Frauenweiler

 

Stadt Wiesloch

Wir setzen uns ein für:

 

Ausbau der Zusammenarbeit der städtischen Einrichtungen (Wiesloch-Walldorf-Dielheim)

Erhalt der städtischen Infrastruktur unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten

Verbesserung der Ost-West Straßenverbindung Wieslochs

z.B. durch Öffnung der Tuchbleiche in beide Richtungen

Erfolge/ Ergebnisse

Durch unsere pragmatische Politik konnten wir auch in Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen und der Verwaltung einige Erfolge vorzeigen:

 

            Neubau Grundschule/Schulhof

            Erweiterung Kindergarten

            Baugebiete

            Einführung der 0-Zone für Frauenweiler

            Kreisverkehr Neues Sträßel

 

und verschiedenes mehr.

Top